Diese Webseite verwendet Cookies, um verschiedene Funktionen bereitstellen zu können. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Speicherung dieser Cookies einverstanden. Weitere Infos
seminar

BDAE-Business-Breakfast zum Thema Rechtliche Neuerungen im Bereich der Auslandsentsendung

Restriktionen und Veränderungen nehmen kein Ende. Daraus resultieren Planungsunsicherheiten, die mit offenkundigen Unsicherheiten bei den HR-Verantwortlichen einhergehen.

Mit folgenden Themen werden wir uns u.a. beschäftigen:

  • Auswirkungen für Unternehmen des Austritts Großbritanniens aus der EU auf die Entsendepraxis
  • Die Einführung arbeitsrechtlicher Registrierungspflichten in Europa sowie die weitreichende Reform der Entsenderichtlinie 96/71/EG
  • Steuer- oder sozialversicherungsrechtliche Neuerungen 2019
  • usw.

Für Geschäftsführer und Personalverantwortliche bedeutet dies, bereits jetzt aktiv die bestehenden Prozesse zu hinterfragen und sich auf neue Entwicklungen vorzubereiten.  

Auf dem BDAE-Business-Breakfast erläutern wir Ihnen in lockerer Atmosphäre und bei einem anschließenden persönlichen Austausch bewährte Vorgehensweisen, die es Ihnen leichter machen werden, die Neuerungen im Jahre 2019 für die Mitarbeiterentsendungen zu verstehen und ganzheitlich zu managen.

SEMINARDATEN

Donnerstag, 07.03.2019 von 8.30 Uhr bis 11.00 Uhr

Hotel Heidegrund
Drei-Brücken-Weg 10, 49681 Garrel-Petersfeld

kostenfreie Teilnahme

Anmeldung bei Anna Münkwitz

Tel.: +49-40-30 68 74-46

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!